SOCIAL MEDIA

Dienstag, 24. Oktober 2017

Halloween Horror Fest im Movie Park - Was man wissen muss?

Hallo ihr Lieben! 

Zunächst muss ich mich für meine Abwesenheit entschuldigen, aber die letzten Wochen waren echt vollgestopft und ich kam hier zu nichts - weder dazu eigene Blogeinträge zu verfassen, noch dazu auf anderen Blogs herumzustöbern. Aber ich denke das Problem kennt jeder von uns.

Vergangenes Wochenende war ich mit Freunden im Movie Park Germany, um das Halloween Horror Fest zu besuchen. Das war übrigens das zweite Mal (waren 2016 bereits dort zu dem Event) und bestimmt nicht das letzte Mal.
Vielleicht fragt sich der ein oder andere auch, was das nun für ein Event ist? Kurz gesagt: Der Movie Park wirbt mit dem Satz "Europas größtes Halloween Event" - Der Park ist perfekt auf das Fest ausgerichtet - Ob es nun um Deko geht, passende Musik, die verkleideten Darsteller oder eben einzelne Attraktionen. Es ist wirklich der Wahnsinn! Das Halloween Horror Fest im Movie Park ist einfach DAS Event für Gruselfans oder eben welche, die es gerne wären (So wie ich :D). 

Ab 18:00 Uhr beginnt das Horror Fest indem die Monster, Clowns, Zombies und was sonst noch so an Darstellern geboten wird, auf die Straßen des Movie Parks kommen, um Angst und Schrecken zu verbreiten! Und ich kann euch eins versprechen: Diese Gestalten sehen einfach filmreif aus! Jeder Charakter sieht so perfekt aus und die Darsteller leisten einen klasse Job. Sie erschrecken, sie laufen den Parkbesuchern hinterher und sind auch für Fotos immer offen! Das alles mit der Musik und Nebelmaschinen schafft echt eine Atmosphäre, die man sich für Halloween wünscht. 

Aber auch an Attraktionen wird ordentlich was geboten. Normalerweise hätte ich jetzt kritisiert, dass es in der kurzen Zeit nicht machbar ist, alle Attraktionen abzuklappern - Das muss ich nun zurücknehmen, da ich gelesen habe, dass alle Horror-Attraktionen bereits ab 15:00 Uhr auf hatten. Also falls ihr dieses Jahr noch da sein werdet, überprüft das mal :D... 
Wir haben nun leider nicht alle geschafft, da wirklich eine Masse an Leute da war und wir dachten, dass alle Grusel-Attraktionen erst ab 18:00 Uhr öffnen. Und so muss ich leider eins bemängeln: Man musste verdammt lange anstehen! Zwischen 45 Minuten bis 1/2 Std haben wir gewartet, um dann durch eines der vielen Horrorhäusern innerhalb von 5 Minuten durch zu sein. Naja - Das ist wohl der einzige nervige Fakt zum Horror Fest.
Für all die, die Interesse bzw. vielleicht sogar schon Tickets haben, habe ich noch eine kleine Bewertung der einzelnen Grusel-Häuser (Die ich besucht habe):

Hostel
Das war das Erste was wir angesteuert haben, um 18:00 Uhr. Wartezeit: Über eine Stunde. Uns persönlich hat es nicht wirklich gefallen. Zum einen hat sich das anstehen nicht gelohnt, denn es war echt ein kurzer Spaß. Innerhalb von max. 5 Minuten war man durch. Zusätzlich haben wir uns was "krasseres" erhofft, weil der Eintritt ab 18 Jahren war. Außer ein paar Perversionen konnte ich ab 18 Jahren nicht ganz nachvollziehen. 

Deathpital 
Da müsst ihr rein und da lohnt sich das Anstehen definitiv! Ich habe irgendwo gelesen, dass es eines der größten Horror-Labyrinths Europas sein soll und das kann ich mir wirklich vorstellen. Es hat nämlich echt ein wenig gedauert, bis man durch war. Räume mit Monstern und sonstigen Gestalten + Optische Täuschungen - Es hat wirklich Spaß gemacht!

Circus of Freaks
Den Horror Zirkus haben wir am Ende besucht und es hat wirklich Spaß gemacht. Ein wirklich amüsanter Ort mit verrückten Gestalten! Ich würde schon echt behaupten, dass es mehr witzig, als gruselig ist. ( Dies liegt natürlich im Auge des Betrachters). Letztes Jahr waren wir ebenso in dem Horror Zirkus! Kann ich echt empfehlen!

The Walking Dead Breakout
Hier waren wir dieses Jahr nicht drin, dennoch kann ich mir ein Bild davon machen, da wir letztes Jahr drin waren. Und es ist wirklich genial! Für alle TWD-Fans, sowie auch Nicht-Fans geeignet. Der einzige Nachteil ist, dass man nochmal extra 5 Euro Eintritt bezahlen muss. Falls ihr rein wollte: Bucht die Tickets direkt online, dann spart ihr euch das Anstehen im Park für die Tickets. Die Kulissen sind alle auf TWD abgestimmt: Ort aus der Serie, Requisiten etc. - Sehr cool gemacht! 

Campout
Das haben wir dieses Jahr nicht geschafft - letztes Jahr schon. Auch dieses Jahr war das Camp wieder aufgestellt. Diese Attraktion öffnet übrigens erst um 18:00 Uhr, da es dafür schon dunkel sein sollte (Befindet sich draußen im "Wald"). Das ist die einzige (glaube ich zumindest) Attraktion die ab 12 Jahren ist - und doch steht sie den anderen in nichts nach! Wir hatten unglaublichen Spaß letztes Jahr in diesem Gruselcamp!

Wart ihr schonmal beim Horror Fest im Movie Park dabei? 

Kommentare :

  1. Wow, das hört sich ja mega spannend an! :) Ich war noch bei keinem Horro Fest im Movie Park dabei, aber das wäre für mich als Angsthase bestimmt auch gar nichts :D

    Liebe Grüße und ein ganz toller Beitrag.
    Ganz viel Liebe
    Katrin
    www.octobreinparis.de

    AntwortenLöschen
  2. Hihi ja du hast es erraten... aber psst ;) ❤️❤️❤️

    Wieder mal ein so toller Post 😍 Wäre was für mich. Und mach dir keinen Kopf wegen der kurzen Pause, die machen wie alle mal ❤️ Selbst ich 😊

    AntwortenLöschen
  3. Ich war noch nie dort aber würde voll gerne dorthin.
    Schöner Post und danke für deine Tipps.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt ja super! Ich will unbedingt mal in den Movie Park - wenn es nicht nur so weit weg wäre! Da ist der Europapark bei uns näher und da soll es Halloween auch toll sein. :)

    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich nach Halloween an. Ich feier kein Halloween, aber ich habe Phasen, wo ich Horrorfilme liebe. Momentan nicht wirklich, aber das kommt noch :) Feierst du Halloween?
    Und auf dem Horror Fest war ich noch nicht, aber im Movie Park selbst schon zwei/drei mal :)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsche ich dir!
    magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow das klingt ja cool :) Ich wohne noch nicht einmal besonders weit weg vom Movie Park, trotzdem war ich noch nie dort und habe auch vom dem Horror Fest noch nichts gehört :D Aber deine Fotos und die Beschreibungen haben mich echt neugierig gemacht, vor allem der TWD Teil ;) Mal sehen, ob ich es dann auch mal da hin schaffe :D Obwohl ich mich echt schnell grusele!

    LG Vanessa

    https://vaniswelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,

    ich liebe Halloween, der Movie Park ist für diese Tage wirklich eine super Idee... da MUSS ich auch mal hin:-*

    Hab schöne Feiertage;)
    Liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen